Wie kann man gelöschte iMessages auf Mac wiederherstellen?

Aktualisiert von Zazueta am May 5, 2021

"Wie kann ich alte iMessages auf Mac anzeigen? Ist es möglich, gelöschte Nachrichten auf meinem MacBook wiederherzustellen?" - Zazueta

Die Nachrichten-App ist eine Standard-App auf dem Mac. Sobald Sie mit dem Internet verbunden sind, können Sie im Allgemeinen die iMessages empfangen, die Ihnen Leute per Apple ID oder Telefonnummer senden. Es ist eine großartige Möglichkeit, mit anderen Menschen kostenlos zu kommunizieren. Allerdings gibt es immer noch Probleme, die Sie möglicherweise haben, wie z.B. wie man alte iMessages auf dem Mac anzeigt und wie man gelöschte iMessages auf dem Mac wiederherstellt. Im Folgenden werden wir darüber sprechen, wo iMessages auf dem Mac gespeichert sind und wie man sie wiederherstellen kann.

Im Allgemeinen gibt es 2 einfache Möglichkeiten, gelöschte Textnachrichten auf Mac wiederherzustellen, einschließlich iMessages auf Mac. Eine besteht darin, die alten Nachrichtenarchive zu durchsuchen, und eine andere Möglichkeit ist das Scannen und Wiederherstellen gelöschter Nachrichten auf Mac durch Scannen der Mac-Festplatte. Schauen wir uns an, wie man das macht.

Schnelle Navigation
Teil 1. Gelöschte iMessages auf Mac durch Durchsuchen von Nachrichtenarchiven wiederherstellen
Teil 2. Gelöschte iMessages auf Mac durch Scannen wiederherstellen

Teil 1. Gelöschte iMessages auf Mac durch Durchsuchen von Nachrichtenarchiven wiederherstellen

Um die alten iMessages anzuzeigen, müssen Sie wissen, wo sie gespeichert sind. Unabhängig davon, ob Sie sie gelöscht haben oder nicht, gibt es eine Archivdatei, die den Inhalt der Nachrichten enthält. Wenn Sie gelöschte iMessages auf Mac wiederherstellen möchten, ist die erste Methode, die Archivdatei zu durchsuchen und nach den Nachrichten zu suchen. Hier sind die einfachen Schritte, wie Sie gelöschte iMessages auf Mac anhand des Verlaufs finden können.

Schritt 1. Starten Sie auf Mac die iMessage-Anwendung. Klicken Sie dann auf "Einstellungen".

Schritt 2. Als nächstes stellen Sie bitte sicher, dass Sie die Option "Verlauf speichern, wenn Konversationen geschlossen werden" unter Allgemein aktiviert haben. Nur dann können Sie die alte gelöschte iMessage sehen. Andernfalls verwenden Sie die Methode in Teil 2, um sie wiederherzustellen.

Schritt 3. Starten Sie den Finder, klicken Sie in der Menüleiste auf "Gehe" und dann auf "Gehe zum Ordner". Geben Sie ~/Bibliothek/Nachrichten ein.

Schritt 4. Im Ordner sehen Sie das Archiv, Anhänge und eine Datei namens "chat.db". Das Archiv umfasst frühere Nachrichten, und Anhänge beziehen sich auf gesendete oder empfangene Fotos, Videos. Die Datei "chat.db" enthält Verlaufsdatensätze aller aktiven Konversationen. Sie können sie zur Ansicht auf einen neuen Mac kopieren.

Um ehrlich zu sein, ist dieser Weg nicht 100% nützlich, um alte iMessage- oder Textnachrichten anzusehen. Wenn Sie die Time Machine-Sicherung aktiviert haben, können Sie Dateien daraus wiederherstellen. Allerdings werden dabei alle aktuellen Daten gelöscht und durch die alten Daten auf Ihrem Mac ersetzt.

Teil 2. Gelöschte iMessages auf Mac durch Scannen wiederherstellen

Eine sehr nützliche Methode zum Wiederherstellen gelöschter oder verlorener Textnachrichten auf Mac besteht darin, sie unmittelbar nach dem Erkennen des Verlusts zu scannen. Es ist der einfachste und unkomplizierteste Weg, gelöschte Nachrichten auf MacBook Air/Pro, iMac wiederherzustellen. Dazu wird ein Werkzeug benötigt, wie iBeesoft Datenwiederherstellung für Mac.

Warum wird ein Tool benötigt, um auf dem Mac nach gelöschten iMessages zu suchen?

Gelöschte Textnachrichten werden nicht sofort dauerhaft vom Mac entfernt. Sie befinden sich noch auf Mac und warten darauf, durch neue Daten ersetzt zu werden. Alle Computer und Speichergeräte folgen dieser Theorie. Bevor sie durch neue Daten ersetzt werden, können Sie versuchen, sie auf dem Mac wiederherzustellen. Je früher, desto besser. Im Folgenden finden Sie einfache Schritte, wie Sie gelöschte Dateien auf dem Mac wiederherstellen können.

Ihre Mac iMessages Wiederherstellungssoftware

(Trust Score 4.8 by 1582 Users)
  • Finden Sie gelöschte/verlorene Nachrichten auf dem Mac nach dem Löschen, Formatieren des Laufwerks, Leeren des Papierkorbs, Neuinstallation/Upgrade von Mac OS usw.
  • Es kann auch gelöschte Fotos, Videos, Musik, Dokumente, Lesezeichen, E-Mails, Archive und andere Dateien auf dem Mac wiederherstellen.
  • Nur 3 Schritte zum Wiederherstellen von Laufwerksdaten mit einer hohen Erfolgsrate.
Herunterladen für macOS Herunterladen für Windows

Schritt für Schritt zum Wiederherstellen von Nachrichten auf dem Mac

Laden Sie die neueste Version des Tools herunter und installieren Sie es. Es ist voll kompatibel mit allen macOS. Bitte stellen Sie aber sicher, dass Sie es als Voreinstellung für die Installation von Apps aus einer vertrauenswürdigen Quelle und dem App Store eingerichtet haben, da es noch nicht im App Store verfügbar ist. Es ist virenfrei und stabil, sodass Sie es sicher verwenden können.

Schritt 1. Starten Sie die Software. Im ersten Fenster wählen Sie bitte den wiederherzustellenden Dateityp aus und deaktivieren Sie die anderen zusätzlichen Dateitypen. Dadurch verkürzt sich der Scanprozess. Danach klicken Sie auf "Start", um gelöschte iMessages auf Mac wiederherzustellen.

Schritt 2. Dann wählen Sie das Laufwerk aus, auf dem die Textnachrichten gespeichert waren, und klicken auf "Scannen", damit die Software die gelöschten Textnachrichten scannt.

Schritt 3. Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, können Sie die nützlichen Dateien herausfiltern, indem Sie die Dateitypen und dann die Dateierweiterung auf der linken Seite löschen. Wenn Sie die "chat.db", "chat.db-shm" oder "chat.db-wal" gefunden haben, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf "Wiederherstellen", um sie auf Mac zu speichern.

Kopieren Sie die wiederhergestellten Dateien in das Verzeichnis ~/Bibliothek/Nachrichten und starten Sie iMessages neu, um gelöschte Nachrichten zu finden.

Der Schnellscan-Modus wird standardmäßig verwendet. Er ist schnell, aber mit weniger Scanergebnissen. Sie können den Tiefenscan im Ergebnisfenster ausprobieren, um nach den gelöschten iMessage- oder Textnachrichten auf dem Mac sorgfältig zu suchen.