Wiederherstellen von Excel Dateien auf Mac

Aktualisiert von Kisakye am Sep 1, 2021

Jedes Unternehmen und jede Privatperson verwendet MS Excel für komplexe Berechnungen. MS Excel verfügt über verschiedene Funktionen, wie z. B. Berechnung, Analyse, Vorbereitung von Diagrammen und Formularen. Man kann so viele Daten wie möglich in Excel speichern. Mach dir keine Sorgen, wenn die wichtige Excel-Datei plötzlich beschädigt wird oder auf Mac oder einer externen Festplatte verloren geht. Diese Seite bietet Methoden, beschädigte/gelöschte/verlorenen Excel-Dateien auf Mac wiederherzustellen.

Schnelle Navigation
Teil 1: Wie kann man beschädigte Excel Dateien auf Mac reparieren?
Teil 2: Beschädigte / verlorene Excel Dateien auf Mac wiederherstellen

4 Möglichkeiten zur Reparatur beschädigter Excel

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, eine beschädigte Excel auf dem Mac zu reparieren. Man kann ganz einfach die beste Methode wählen, um beschädigte Dateien innerhalb weniger Zeit wiederherzustellen und wieder auf die wertvollen Daten oder Dateien zuzugreifen.

Methode 1: Excel und Reparatur-Tool verwenden

MS Office bietet die eingebauten Funktionen zur automatischen Reparatur einer beschädigten Excel Datei.

1. Starte Microsoft Excel und wähle die Option "Öffnen" im Menü "Datei".

2. Wenn das Dialogfeld geöffnet wird, wählst du die Excel-Arbeitsmappe aus und klickst in der Dropdown-Liste auf "Öffnen & Reparieren".

3. Danach öffnet sich ein Fenster. Klicke auf "Reparieren", um die Datei zu extrahieren oder zu reparieren.

Diese Methode kann in der Windows-Version verwendet werden. Denn die Mac-Version verfügt nicht über diese Option.

Methode 2: Als Webseite (.htm) speichern, um Excel auf Mac zu reparieren

Wenn man die Excel-Datei öffnen kann, aber sie nicht in einem lesbaren Format geöffnet wird, muss man sie im HTML-Seitenformat speichern.

1. Öffne zunächst die Excel-Datei.

2. Klicke dann im Dateimenü auf die Option Speichern unter.

3. Wähle die Webseite(.htm) unter "Speichern als" und klicke auf Speichern.

4. Klicke danach mit der rechten Maustaste auf die gespeicherte Datei und öffne sie mit Microsoft Excel.

Methode 3: Excel-Datei als XML-Tabelle speichern

Wenn die Excel-Datei beschädigt ist, muss man sie auf Mac öffnen und reparieren. Dies ist die beste Alternative zum Öffnen der beschädigten Datei mit XML-Tabelle.

1. Um eine beschädigte Datei zu reparieren, öffnest du sie und klickst im Menü "Datei" auf die Option Speichern unter.

2. Wähle dann XML-KTabelle unter "Speichern als" und klicke auf Speichern.

3. Nach dem Speichern klickst du mit der rechten Maustaste auf die gespeicherte Datei und öffnest du sie mit Microsoft Excel.

4. Dann lässt sich die Excel-Datei mit dieser Alternative leicht reparieren.

Methode 4: Wiederherstellung mit Time Machine

Wenn die Excel-Datei beschädigt ist, muss man verschiedenen Methoden verwenden. Time Machine ist eine der besten Möglichkeiten, um eine beschädigte Excel-Datei auf Mac wiederherzustellen. Wenn die gelöschte oder beschädigte Datei nicht im System-Papierkorb gefunden werden kann, dann ist Time Machine der beste Weg zur Reparatur.

1. Um beschädigte Excel-Dateien zu reparieren, klickst du in der Menüleiste auf "Time Machine eingeben".

2. Dann findest du Backups auf Time Machine-Laufwerk und den Dateispeicherort.

3. Doppelklicke auf diese Dateien, um eine Vorschau anzuzeigen und zu bestätigen, welche Datei Sie reparieren oder wiederherstellen möchten.

4. Wähle die Zieldatei aus und klicke auf "Wiederherstellen", um sie am ursprünglichen Speicherort wiederherzustellen und sie einfach zu reparieren.

Wenn man eine beschädigte Excel auf Mac ohne Backup reparieren will, dann muss man die beste Wiederherstellungssoftware wählen. iBeesoft ist eines der zuverlässigsten Excel-Wiederherstellungstools. Viele multinationale Unternehmen verwenden sie, um Excel-Dateien und die wichtigen Daten wiederherzustellen, da sie als professionelles Datenrettungstool angesehen wird. Die Software hat eine kostenlose Testversion, die der beste Teil der Software ist. Sie bietet außergewöhnliche Wiederherstellungsfunktionen für jeden Mac-Benutzer.

Teil 2: Beschädigte / verlorene Excel Dateien auf Mac wiederherstellen

Viele Menschen speichern eine große Menge von Daten in Excel. Manchmal werden diese Dateien falsch oder versehentlich beschädigt, was die schlimmste Situation für jede Person ist. Dank fortschrittlicher Innovationen gibt es verschiedene Datenwiederherstellungstools, die den Benutzern effektive Funktionen zur Wiederherstellung von Excel-Dateien bieten.

iBeesoft Datawiederherstellung für Mac ist eine der idealen Software, um beschädigte, gelöschte oder verlorene Excel-Dateien auf Mac wiederherzustellen. Es ist das einfachste Tool sowie professionelle Software, die es den Benutzern ermöglicht, verlorene Dateien auf Mac oder anderen externen Laufwerken wiederherzustellen. iBeesoft ist leicht zu bedienen und es hat einfache Schritte, um beschädigte, ungespeicherte, gelöschte oder verlorene Excel-Dateien auf Mac wiederherzustellen. Nach dem Herunterladen und der Installation kann man die Schritte starten, um beschädigte Word-, Excel- und andere Dateien auf Mac wiederherzustellen.

Ihre Effektive Excel Datenwiederstellungssoftware

(Vertrauenspunktzahl 4,7 von 1863 Benutzern)
  • Unterstützt eine Vielzahl von Dateiformaten wie Audio, Video, Bilder, Dokumente usw.
  • Unterstützt eine Vielzahl von Speichergeräten wie Speicherkarten, digitale Geräte, Festplatten, USB und viele andere Laufwerke.
  • Es ist das zuverlässigste und sicherste Tool zur Wiederherstellung gelöschter Dateien auf Mac und formatierter Laufwerke.
Herunterladen

Schritt 1: Dateityp wählen

Um eine beschädigte/verlorene Excel-Datei auf Mac wiederherzustellen, muss man nur die "Dokumente" auswählen und im Fenster von iBeesoftauf "Starten" klicken.

Schritt 2: Scanvorgang starten

In diesem Screenshot wählst du das Laufwerk aus, auf dem die beschädigte Excel-Datei fehlt. Klicke auf "Scannen", um den Scanvorgang zu starten.

Schritt 3: Excel-Dateien auf Mac wiederherstellen

Nach dem Scannen kann man problemlos eine Vorschau der wiederherzustellenden Dateitypen anzeigen. Klicke auf "Wiederherstellen", um beschädigte Excel-Dateien auf dem Mac innerhalb weniger Minuten wiederherzustellen.