10 Beste Datenwiederherstellungstools für Windows 11

Gepostet von Kisakye am Sep 1, 2021

Microsoft hat Anfang des Jahres die nächste Version des Windows-Betriebssystems, Windows 11, veröffentlicht. Die Beta-Version ist bereits verfügbar, während die stabile Version später in diesem Jahr zur Verfügung stehen wird. Viele Windows-Fans haben bereits die Beta-Version installiert und die neuen Funktionen von Windows 11 erlebt. Allerdings tauchen in der Beta-Version auch viele unbekannte Bugs auf, die zum Verlust wichtiger Daten führen können.

Top 10 der besten Datenwiederherstellungssoftware für Windows 11

Wenn Sie Windows 11 auf Ihrem Computer installiert haben und Daten aufgrund eines Fehlers verloren haben, ist es sehr wahrscheinlich, die verlorenen Dateien mit einer Datenrettungssoftware wiederherzustellen. Ihre nächste Frage könnte sein, was ist die beste Windows 11-Datenwiederherstellungssoftware, da es Dutzende davon im Internet gibt. Aber keine Sorge! Hier sind die besten Windows 11 Wiederherstellungstools im Jahr 2021 für Ihre Referenz.

1. iBeesoft Kostenlose Datenwiederherstellung

Die erste beste Datenrettungssoftware für Windows 11 ist iBeesoft Kostenlose Datenwiederherstellung. Nach dem Testen von den auf dem Markt erhältlichen kostenlosen und kostenpflichtigen Datenrettungssoftwares finde ich, dass iBeesoft Datenwiederherstellungssoftware meine bevorzugte und empfohlene ist. Sie ist die benutzerfreundlichste und am einfachsten zu bedienende Software. Diese 100% sichere All-in-One-Datenrettungssoftware wird von technischen Medienpublikationen und Millionen von Benutzern weltweit vertraut. Sie können sie getrost verwenden, um verlorene gelöschte Dateien von HDD/SDD, Speicherkarten, RAW-Laufwerken, USD-Laufwerken usw. wiederherzustellen.

Kürzlich wurde iBeesoft für Windows 11 aktualisiert. Zudem ist es voll kompatibel mit Windows 10, 8, 7, Vista und XP. Es gibt auch eine separate Version für Mac. Unabhängig davon, unter welchen Umständen Sie Daten verlieren, wie z. B. Dateilöschung, Festplattenformatierung, Partitionsverlust / -löschung, Festplatte in den ursprünglichen Zustand usw., kann iBeesoft für Windows 11 Dateien sehr schnell wiederherstellen.

Es unterstützt Dateisysteme wie FAT, exFAT, NTFS, NTFS5, ext2, ext3, HFS+. In Bezug auf die Dateitypen, unterstützt es Fotos, Grafiken, Dokumente, Audio, Video, E-Mail usw. Sie können damit gelöschte Dateien von internen und externen Festplatten, USB, Speicherkarten, Digitalkameras, SSD usw. wiederherstellen.

Es gibt einen einfachen 3-Schritte-Prozess, um mit iBeesoft dauerhaft gelöschte Dateien in Windows 11 wiederherzustellen. Wählen Sie zuerst den Typ der verlorenen Datei aus, scannen Sie dann Ihren Windows 11 PC und überprüfen Sie die Dateien und stellen Sie sie wieder her.

Jetzt möchten Sie vielleicht wissen, wie viel die Datenwiederherstellung von iBeesoft kostet. Die kostenlose Version ermöglicht die Vorschau von Dateien und die Wiederherstellung von Dateien bis zu 2 GB. Die Pro-Version kostet $45,99 für 1PC. Nach dem Kauf des Pro-Plans erhalten Sie eine 60-Tage-Geld-zurück-Garantie, kostenlose lebenslange Updates und kostenlosen technischen Support auf Lebenszeit.

Vorteile
Einfache Benutzeroberfläche
Kostenlose Datenrettung bis zu 2 GB
Schnellerer Scanprozess
Nachteile
Der Scanfilter muss verbessert werden.
Herunterladen

2. EaseUs Data Recovery Wizard

EaseUS Data Recovery Wizard ist seit 2004 eine der ältesten Datenrettungssoftware auf dem Markt. Tausende von Menschen von 160 verschiedenen Ländern haben sie verwendet. Sie ermöglicht die vollständige Wiederherstellung von gelöschten Dateien auf Windows-Laptops, Desktops und anderen Windows-Geräten. Es deckt mehr als 100 reale Datenverlustsituationen ab, wie z.B. normales Löschen von Dateien, Formatierung, RAW usw. Sie können sie für die Wiederherstellung von verlorenen Daten, formatierten Dateien, Partitionen, Speichermedien und Notfalldaten verwenden.

EaseUS verfügt über zwei Scan-Algorithmen. Wie bei iBeesoft wird der Schnellscan-Modus für eine schnellere Wiederherstellung verwendet, und der erweiterte Scan kann Dateien in der Tiefe finden. Während andere Datenrettungstools die Wiederherstellung erst nach Abschluss des Scanvorgangs ermöglichen, erlaubt EaseUS die Wiederherstellung beim Scannen. Das bedeutet, dass Sie die Wiederherstellung während des Scanvorgangs starten können. Weitere bemerkenswerte Funktionen sind Export-Import-Sitzungen, Filter für einen bestimmten Dateityp, Tags zum genauen Auffinden von Dateien und eine Vorschau der Dateien vor der Wiederherstellung.

Darüber hinaus ist die Installationsdatei des EaseUS nur 40 MB groß. Der einfache Wiederherstellungsprozess besteht aus drei Schritten: Auswählen, Scannen und Wiederherstellen. Es unterstützt die Wiederherstellung von mehr als 1000 verschiedenen Dateitypen, z. B. Dokumente, Grafiken, Video, Audio, E-Mail usw. Es gibt eine kostenlose Version mit einem Limit von Dateien bis zu 50 MB. Um Dateien mit mehr als 50 MB wiederherzustellen, müssen Sie die Pro-Version für 69,95 US-Dollar erwerben.

Vorteile
Kostenlose Datenrettung bis zu 50 MB
Nur 40MB groß
Import-Export-Ergebnisse
Nachteile
Teurerer Pro Plan
Keine Option zum Scannen von bestimmten Ordnern

3. DiskDrill

DiskDrill ist eine von Cleverfiles entwickelte Datenrettungssoftware. In der Anfangszeit gab es nur die Mac-Version. Die Version für Windows wurde im Februar 2015 veröffentlicht. Cleverfiles verwendet in DiskDrill die Wiederherstellungstresor-Technologie, der als Hintergrunddienst läuft und bei der Datenwiederherstellung hilft. DiskDrill funktioniert unter Windows 11, 10, 8, 7, Vista und XP. Es ist kompatibel mit den Dateisystemen FAT, NTFS, NTFS5, HFS+, ext2, ext3 und ext4. Fast jede Art von gelöschten Dateien in Windows kann wiederhergestellt werden, wie Dokumente, Nachrichten, Mediendateien. Außerdem unterstützt es Speichergeräte wie interne Festplatten, externe USB-Laufwerke, SD- und CF-Karten, Speicherkarten, Digitalkameras, Solid State Drives und Flash-Laufwerke.

In diesen Situationen können Dateien verloren gehen, z. B. versehentliches Löschen von Dateien, Leeren des Papierkorbs, Festplattenabstürze, formatierte externe Laufwerke, Virusinfektionen, verlorene Partitionen, RAW-Dateisystem, Speicherkartenbeschädigung. Disk Drill hilft Ihnen in all diesen Situationen. Die kostenlose Version erlaubt nur eine Datenwiederherstellung von 500 MB. Wenn Sie Dateien wiederherstellen möchten, die über das kostenlose Limit hinausgehen, müssen Sie die Pro-Plan für $89.95 erwerben.

Vorteile
Leicht zu bedienen
Einfache Benutzeroberfläche
Vorschau der gescannten Dateien
Nachteile
Kostenlose Datenrettung nur 500MB
Die Dateiqualität wird nach dem Scan nicht angezeigt.

4. Stellar

Sie können Stellar Datenwiederherstellung verwenden, um verlorene oder gelöschte Dateien wie Dokumente, E-Mails, Videos, Fotos usw. wiederherzustellen. Es unterstützt die Wiederherstellung von Medien wie PC, Laptops, Festplatten und USB-Sticks. Der Grund für den Datenverlust kann die Formatierung des Laufwerks, versehentliches Löschen oder Korruption sein. In all diesen Situationen können Sie mit 3 Schrittrn Daten wiederherstellen: Dateityp auswählen, Scannen und Wiederherstellen. Sie können die Dateien sogar in der Vorschau ansehen, bevor Sie sie speichern.

Einige Leute möchten Daten von Bitlocker-verschlüsselten Geräten wiederherstellen und Stellar unterstützt dies. Stellar ermöglicht die kostenlose Wiederherstellung von Dateien bis zu 1 GB auf Windows-Computern. Wenn Sie mehr als 1 GB Daten wiederherstellen möchten, müssen Sie das Premium-Abonnement kaufen, das zwischen 49.99 und 299 $ liegt. Sie können die offizielle Website von Stellar besuchen, um all diese Pläne zu vergleichen und denjenigen auszuwählen, der Ihren Anforderungen entspricht.

Vorteile
Kostenlose Datenrettung bis zu 1GB
Sehr schneller Scan
Wiederherstellung von Dateien von BitLocker-verschlüsselten Festplatten
Nachteile
Verwirrende Preise
Die Benutzeroberfläche muss verbessert werden.

5. Recoverit

Recoverit ist eine Datenrettungssoftware von Wondershare und ist ein großartiges Tool, um alle verlorenen Daten wiederherzustellen. Es ist auf Windows 11, 10, 8, 7, Vista und XP verfügbar und unterstützt mehr als 1000 Arten und Formate von Dateien. Dazu gehören Office-Dateien, Videos, Bilder, E-Mails, Archive usw. Es gibt einen dreistufigen Wiederherstellungsprozess: Auswählen, Scannen und Wiederherstellen.

Es unterstützt Computer, Laptops, SD-Karten, Festplatten, Kameras, USB-Flash-Laufwerke und andere Speichergeräte. In der kostenlosen Version können Sie Dateien nur vorschauen und scannen. Um alle Funktionen nutzen zu können, ist der Kauf eines Abonnements erforderlich. Es gibt drei verschiedene Pläne: Basic($69.99), Standard($79.99), Premium ($99.99). Wählen Sie den geeigneten Plan aus, indem Sie sie vergleichen.

Vorteile
Unterstützung für mehrere Sprachen
Zeigt eine Vorschau der gescannten Dateien
Intuitive Benutzeroberfläche
Nachteile
Ungenauer Timer bei der Datenwiederherstellung
Begrenzte Vorschau von Dateien
Unregelmäßig aktualisieren

6. Recuva

Haben Sie schon einmal von CCleaner gehört, einem der ältesten Systemreiniger? Sie haben auch eine leistungsstarke Datenrettungssoftware namens Recuva. Egal, ob Sie versehentlich eine wichtige Datei gelöscht haben oder einige Dateien nach einem Computerabsturz verloren gegangen sind, Recuva hilft Ihnen. Es stellt diese verlorenen Dateien nicht nur von Ihrem Windows-Computer, sondern auch vom Papierkorb, der Speicherkarte und anderen externen Speicherlaufwerken wieder her.

Es kann Dateitypen wie Bilder, Musik, Dokumente, Videos, E-Mails und so ziemlich jeden anderen Dateityp wiederherstellen, den Sie auf Windows-Computer verloren haben. Dateien von beschädigten Festplatten sind auch wiederherzustellen. Außerdem kann man mit Tiefenscan-Funktion verschüttete Dateien finden. Es besteht verschiedene Pläne für Windows 11: Free, Professional und Professional Bundle. Ich würde empfehlen, zuerst die kostenlose Version zu verwenden und dann zu Professional oder Professional Bundle zu wechseln, wenn Sie vollständig zufrieden sind.

Vorteile
Kostenlose Version verfügbar
Niedriger Preis für die kostenpflichtige Version
Vorschaubildschirm verfügbar
Nachteil
Begrenzte unterstützte Dateitypen

7. MiniTool

MiniTool ist eine plattformübergreifende Software für Windows PC und Mac. Es kann jede verlorene Datei von Laptop, HDD, SDD, USB-Laufwerk, Speicherkarte und anderen Speichergeräten wiederherstellen. Eine schnelle Datenwiederherstellung von Desktop, Papierkorb und auch von bestimmten Ordnern ist möglich. Die Datenverlustsituationen wie Löschungen, Formatierungsfehler, Betriebssystemabstürze, Virenangriffe sind gut abgedeckt. Es ist für Windows 11, 10, 8, 8.1, 7 verfügbar.

Genau wie andere Software in der Liste bietet auch MiniTool einen dreistufigen Prozess: das zu scannende Gerät auswählen, eine Vorschau der gefundenen Dateien anzeigen und die zu speichernden Dateien auswählen. Die kostenlose Version ermöglicht die Wiederherstellung von Daten bis zu 1 GB. Eines der interessantesten Merkmale ist, dass es bis zu 70 verschiedene Dateien für die Vorschau unterstützt. Um Dateien wiederherzustellen, die über das kostenlose Limit hinausgehen, müssen Sie eines der Abonnements abschließen. Das Personal Monatsabonnement kostet $69 für 1PC. Im Falle des Jahresabonnements steigt der Preis auf $89. Es gibt ein persönliches ultimatives Abonnement zum Preis von $99.

Vorteile
Unterstützt HDD, SSD, USB, SD-Karte
Kostenlose Datenrettung bis zu 1GB
Moderne Benutzeroberfläche
Nachteile
Verschiedene Desktop-Werbebenachrichtigungen
Vorschau von Dateien nur bis zu 100MB

8. iBatsoft Data Recovery

iBatsoft ist eine All-in-One-Lösung für die Datenwiederherstellung in fast jedem Szenario auf Windows-Computern. Es kann verwendet werden, um wichtige Daten von Computern, Laptops, Laufwerken, USB, Speicherkarten usw. wiederherzustellen. Über 200 Dateitypen sind unterstützt, darunter Videos, Fotos, Audiodateien und Dokumente. Es funktioniert in Situationen wie Datenverlust aufgrund von versehentlichem Löschen, Formatieren, Beschädigung von Dateien, Systemabstürzen oder Virenbefall.

Einige andere bemerkenswerte Funktionen sind kostenloses Scannen und Vorschau, flexible Wiederherstellung. Nur drei einfache Schritte: Wählen Sie den Ort aus, an dem die Daten verloren gehen, scannen Sie die verlorenen Dateien und zeigen Sie sie in der Vorschau an und stellen Sie schließlich die verlorenen Dateien wieder her. Was die Preisgestaltung betrifft, so wird 4DDiG mit einer kostenlosen Testversion geliefert, wobei die Premium-Lizenz 39,99 USD für ein Jahr, 49,99 USD für das ganze Leben und 89,95 USD für eine Familienlizenz kostet.

Vorteile
Einfache Benutzeroberfläche
Günstigere Preise
Verschiedene Modi
Nachteile
Das Wiederherstellen größerer Dateien ist schwierig.
Keine Möglichkeit, einzelne Ordner zu scannen.

9. Wise Data Recovery

WiseCleaner entwickelte Wise Data Recovery als professionelles Werkzeug zur Datenwiederherstellung. Man kann Dateien aus verschiedenen Verlustsituationen wie versehentliche und dauerhafte Löschung, Festplattenformatierung, Virenbefall usw. wiederherzustellen. Über 1000+ Dateitypen sind unterstützt. Ein paar beliebte Dateitypen darunter sind Dokumente, Grafiken, Videos, Audios, E-Mail. Es stellt Daten von SSD, HDD, externen Festplatten, Disketten, USB-Flash-Laufwerken, Speicherkarten, Digitalkameras und jedem anderen Speichergerät wieder her. Die unterstützten Dateisysteme sind FAT, NTFS, HFS, HFS+, HFSX, Ext2/3.

Der USP von Wise Data Recovery ist die schnellste Scan-Geschwindigkeit. Der Schnellscan wird schneller abgeschlossen als andere Datenwiederherstellungssoftware. Es gibt eine portable Version, damit Sie es nicht auf Windows 11-Computer installieren müssen, ohne Angst vor dem Überschreiben zu haben. Es ist mit allen Windows-Versionen einschließlich Windows 11 kompatibel. Die kostenlose Version ermöglicht einen schnellen Scan-Modus. Um Deep Scan zu genießen, müssen Benutzer die professionelle Version erwerben, die 44,96 $/Monat oder 67,46 $/Jahr kostet.

Vorteile
Kostenlose Version verfügbar
Schnellste Scanzeit
Gleichzeitige Wiederherstellung mehrerer Dateien
Nachteile
Kein Tiefenscan in der kostenlosen Version
Keine Vorschau der Dateien

10. R-Studio

R-Studio kann Dateien von NTFS, NTFS5, ReFS, exFat, HFS/HFS+ Dateisystemen wiederherstellen und unterstützt Dateien wie Dokumente, Audio, Video, E-Mail usw. Datenwiederherstellung von Computern, Laptops, externen Festplatten, Pen Drives, Speicherkarten und anderen Speichergeräten ist auch möglich. R-Studio verwendet einen Rohdaten-Wiederherstellungsmechanismus für stark beschädigte Dateien. Außerdem verfügt es über Highlights wie beschädigte RAID-Wiederherstellung, erweiterte Wiederherstellungsalgorithmen, Netzwerkwiederherstellung, Disk-Imaging, Pro Hex-Editor, Dateibetrachter usw.

Es hat eine mehrsprachige Benutzeroberfläche und ist in so vielen verschiedenen Sprachen verfügbar. Das bedeutet, dass Sie es wahrscheinlich in Ihrer Landessprache verwenden können. Außerdem ist es mit DeepSpar Disk Imager integriert, dem berühmten Gerät zur Festplatten-Imaging. Das R-Studio Pro Abonnement ist in verschiedenen Paketen erhältlich, die bei 49,99 $ beginnen und bis zu 899 $ reichen. Besuchen Sie die Abonnement-Seite, um diese Pakete zu vergleichen und ein geeignetes zu wählen.

Vorteile
Mehrsprachige Unterstützung
Rohdaten-Wiederherstellungsmechanismus
Integration mit DeepSpar Disk Imager
Nachteile
Komplexe Benutzeroberfläche
Keine Pause-Taste

Die oben genannte ist die beste Datenrettungssoftware für Windows 11 in 2021 für Sie empfohlen. Wenn Sie bis zu 2 GB Daten verloren haben, dann ist die Verwendung von iBeesoft eine kluge Wahl. Für eine absolut ultimative Leistung lohnt sich ein Upgrade auf die Vollversion. Auf jeden Fall hoffe ich, dass Sie nie auf Probleme mit Datenverlust stoßen werden. Sobald Sie darauf stoßen, beruhigen Sie sich und versuchen Sie sofort die Wiederherstellungssoftware für Windows 11. Je früher, desto besser.