Inkognito Verlauf auf Handy/Android/Computer wiederherstellen

Aktualisiert von Potter am May 10, 2021

Der Private Surfmodus wurde zum sicheren Besuch von Websites entwickelt, ohne einen Browserverlauf zu hinterlassen oder von Cookies verfolgt zu werden. Einige Leute fragen sich jedoch, wie man den Inkognito Verlauf ansehen kann. In diesem Artikel erfahren Sie die Wiederherstellungsmethode. Der Wiederherstellungsprozess ist viel komplizierter als den vom Google Chrome-Verlauf auf Mac, Windows-PC und iPhone mithilfe der iBeesoft Datenwiederherstellung.

"Können Sie den Inkognito Verlauf wiederherstellen? Wie stelle ich den wieder her? Ich habe einige Websites besucht, aber ihre Adresse vergessen."

Es ist peinlich zu fragen, wie man den Inkognito Verlauf wiederherstellen kann. Der Private Surfmodus wurde speziell für Benutzer entwickelt, damit man Websites in einem versteckten Modus durchsuchen kann. Es verhindert, dass Inkognito Verlauf an den Webbrowser, die Suchmaschine oder die Websites angezeigt werden, und auch kein Cookie übrigbleibt. Manchmal muss man jedoch lernen, wie man den Inkognito Modus Verlauf wiederherstellt, wenn man die Websitesadresse, die Adresse der Webseite usw. vergessen hat. Im Folgenden werden 3 Wiederherstellungsmethoden beschrieben.

Schnelle Navigation
Teil 1. Inkognito Verlauf auf Computer wiederherstellen
Teil 2. Inkognito Modus Verlauf vom Router wiederherstellen
Part 3. Do Chrome incognito history recovery with Chrome extension
Part 4. How to recover incognito history on phone

Teil 1. Inkognito Verlauf auf Computer wiederherstellen

Es gibt keinen Browserverlauf im Webbrowser, wenn Sie den Privaten Surfmodus zum Besuch der Website verwendet haben. Da es keinen Verlauf gibt, wie kann man dann den Inkognito Verlauf wiederherstellen? Trotzdem gibt es einen kleinen Trick. Befolgen Sie die Schritte:

1. Erstellen Sie eine .txt-Datei auf Ihrem Computer, die Sie auf Ihrem Desktop oder auf Laufwerk D ablegen können. Benennen Sie sie einfach so, wie Sie es wünschen, zum Beispiel test.txt.

2. Klicken Sie auf das Windows-Icon unten links oder auf Win+ R. Geben Sie im Popup-Fenster cmd ein.

3. Geben Sie im Befehlsfenster ipconfig /displaydns > D:\test.txt ein und klicken Sie auf Enter. Bitte beachten Sie, dass sich D:\test.txt auf die txt-Datei bezieht, die wir in Schritt 1 erstellt und auf dem Laufwerk D gespeichert haben.

4. Klicken Sie auf die test.txt, um sie zu öffnen und zu prüfen, ob der Inkognito Verlauf angezeigt wurde oder nicht.

Teil 2. Inkognito Modus Verlauf vom Router wiederherstellen

Auch wenn sich Ihr Webbrowser im Privaten Surfmodus befindet, hat der Router möglicherweise ein Protokoll geführt, das die über Netzwerk besuchten Websites enthält. In diesem Fall können Sie durch Auschecken vom Protokoll den Inkognito Verlauf einsehen. Probieren Sie die Schritte aus.

1. Machen Sie sich die Marke des verwendeten Routers klar. Besuchen Sie dessen Website und melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.

2. Wählen Sie in der Systemsteuerung den Bereich Protokolle aus oder suchen Sie nach Administrator > Protokolle. Überprüfen Sie das Protokoll und stellen Sie den Inkognito Verlauf wieder her.

Teil 3. Chrome Inkognito Verlauf mit der Chrome Erweiterung wiederherstellen

Wenn Sie die Chrome-Erweiterung "Chrome Verlauf deaktivieren" installiert und aktiviert haben, dann muss sie Ihre Browsing-Aktivität aufgezeichnet haben. Diese Erweiterung ermöglicht Ihnen, Webseiten im Privaten Surfmodus zu besuchen und dabei den Browserverlauf zu behalten. Wenn Sie sie aktiviert haben, können Sie den Inkognito Verlauf abrufen. Es muss jedoch ein Neustart für Ihr nächstes Surfen sein, da der Inkognito Verlauf diesmal nicht wiederhergestellt werden kann. Trotzdem ist es eine gute Option, nicht wahr? Hier sind die Schritte, wie Sie die Erweiterung aktivieren und wie Sie sie verwenden.

1. Starten Sie den Chrome-Webbrowser und suchen Sie "Chrome Verlauf deaktivieren" im Google-Suchfeld. Finden Sie es.

2. Laden Sie die Erweiterung herunter und installieren Sie sie. Sie können die Erweiterungsdatei direkt in den Chrome-Browser ziehen und die Installation bestätigen.

3. Wenn die Installation erfolgreich war, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Inkognito zulassen". Wenn ein Pop-up warnt, dass es Ihre Browsing-Aktivitäten aufzeichnet, bestätigen Sie es.

4. Nachdem Sie Webseiten besucht haben, klicken Sie auf die Erweiterung in Chrome, sie zeigt Ihnen die Liste der besuchten Webseiten an.

Teil 4. Inkognito Verlauf auf Handy wiederherstellen

Es ist schwieriger, den Inkognito Verlauf auf Android-Handys, Tablets oder iOS-Geräten wiederherzustellen. Die Lösung besteht darin, eine Spionage-Software für Handy zu verwenden. Mein Vorschlag ist, keine Spionage-Apps zu verwenden. Es lohnt sich nicht, Ihr Gerät einem Risiko auszusetzen. Wenn Sie sich nicht darum kümmern, können Sie trotzdem nach einer suchen.

Privater Surfmodus ist ein Weg, um die reale Welt zu sehen, und um nach den echten Inhalten, die die meisten Menschen sehen können, zu suchen. Es wurde nicht speziell für Sie vom Algorithmus erstellt. Anstatt zu lernen, wie man den Inkognito Verlauf wiederherstellt, schlage ich vor, dass Sie wichtige Websites im normalen Modus mit Lesezeichen versehen oder dafür eine Notiz machen. Verwenden Sie den richtigen Modus für den richtigen Zweck. Wenn Sie Computerdateien verloren oder gelöscht haben, versuchen Sie die iBeesoft Datenrettungssoftware, um sie wiederherzustellen. So könnte ein normales Computerleben aussehen.